Für den Lebensschutz von ungeborenen Kindern!

In den letzten Wochen wurden von Seiten verschiedener Parteien Forderungen laut, den Paragraf 219a StGB abzuschaffen. Dabei geht es um das Werbeverbot für Abtreibungen. Wir als AfD lehnen das mit aller Entschiedenheit ab. Auch für ungeborene Kinder gilt das Recht auf Leben. Der Staat sollte alles dafür tun, dass der Lebensschutz im Vordergrund steht. Angesichts von über 100.000 Abtreibungen pro Jahr ist dies auch dringend geboten. Dass Lebensrechts-Befürworter auch noch als „widerliche Lebensschützer“ bezeichnet werden, ist ein Skandal. Wir brauchen viel mehr solcher mutigen Lebensschützer und insgesamt eine Kultur des Lebens in unserem Land!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.