Dr. Malte Kaufmann
Mitglied des Deutschen Bundestages

AfD – Verdächtig gut!

Das Verwaltungsgericht Köln lehnte den Eilantrag der AfD gegen eine Einstufung als Verdachtsfall ab.

Dass nun erstmals eine im Bundestag vertretene Partei im Ganzen vom Verfassungsschutz beobachtet werden könnte, ist neu und zeigt wie sehr daran gelegen ist, die AfD -die einzige Wahre Opposition- zu unterdrücken.

Es ist schlichtweg skandalös, dass die freiheitlich-konservative Opposition AfD in Deutschland vom Inlandsgeheimdienst “beobachtet” werden soll.  Die AfD ist durch und durch demokratisch und voll auf dem Boden des Grundgesetzes – so verdächtig gut, dass die etablierten Parteien eben Angst vor uns haben!
Nach oben scrollen