Europawahl 2019 – welche Ausrichtung wollen wir?

Die Wahl zum Europäischen Parlament 2019 wirft ihre Schatten voraus. Es wird immer klarer, wo die Bruchlinien verlaufen: Wollen wir ein #Europa der unkontrollierten #Masseneinwanderung, ein Europa mit fortschreitender #Islamisierung, das sich immer weiter von seinen christlich-abendländischen Wurzeln verabschiedet? Oder ein Europa der sicheren Grenzen. Ein Europa, welches Regeln, Recht und Gesetz achtet und einfordert: Eine „#Festung Europa“. Es ist die Frage der grundsätzlichen Politik-Ausrichtung. Zur Wahl stehen auf der einen Seite ein Stopp der schrankenlosen, unkontrollierten #Migration, also #Orban und #Salvini. Dafür steht in #Deutschland nur die #AfD. Oder ein „weiter so“ nach #Merkel und #Macron. Dafür stehen mehr oder weniger alle anderen Parteien. Wer den Kollaps Europas abwenden will, unterstützt jetzt mit aller Kraft die #Alternative für  und #EP2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.