Politik

Ich habe mich schon als Kind für Politik interessiert. Nach meiner Familiengründung trat ich dann 2002 in die CDU als aktives Mitglied ein, weil sie damals die Partei war, die meinen politischen Überzeugungen am ehesten entsprach. Mir liegen unser Land, unsere Werte, unsere Zukunft und unsere Kinder am Herzen. Deshalb möchte ich mich einbringen. Unser Land ist gerade jetzt in einer äußerst kritischen Phase.

imagebild_1502_kaufmann_malte-data

Frühere Funktionen

  • Schatzmeister der CDU Ortsverband Mühlhausen 2009-2014
  • Stellvertretender Vorsitzender der CDU Mühlhausen 2014-2016
  • Mitglied des Kreisvorstandes der CDU Rhein-Neckar 2011-2016
  • Mitglied des Bezirksvorstandes der CDU Nordbaden 2015-2016
  • Vorsitzender des Arbeitskreises Europa der CDU Nordbaden 2015-2016
  • Vorsitzender der MIT Rhein-Neckar (Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung, dem Wirtschaftsflügel der CDU/CSU) 2011-2016
  • Stellvertretender Vorsitzender der MIT Nordbaden 2011-2016
  • Mitglied des Landesvorstandes der MIT Baden-Württemberg 2010-2016
  • Kandidat für die Europawahl 2014 auf der Landesliste der CDU Baden-Württemberg

 

Eine Ära in der CDU geht zu Ende – Neubeginn in der AfD

Ich bin am 30.09.2016 aus der CDU ausgetreten, weil die Partei sich immer mehr nach links bewegt hatte und schließlich nicht mehr die Partei war, wie ich sie kennengelernte, als ich 2002 eintrat. Hauptauslöser waren schließlich die Koalition der CDU mit den Grünen in Baden-Württemberg, sowie die starre und unbelehrbare Haltung der Kanzlerin Dr. Angela Merkel bei der Flüchtlingspolitik.

In der AfD sehe ich meine neue politische Heimat. Nach den vielen Jahren bei der CDU, in denen ich bei Bemühungen konservative Inhalte zu fördern oft auf Grenzen und Blockaden gestoßen bin, habe ich in der AfD eine Plattform gefunden, von der aus meine politische Arbeit weiter gehen kann, weil die Grundsätze der AfD und meine persönlichen Überzeugungen übereinstimmen.

Seit Herbst 2016 engagiere ich mich für die AfD, am 3.4.2017 wurde ich als Mitglied aufgenommen.

Am 11.3.2017 wählten mich die Mitglieder der AfD im Wahlkreis 274 (Heidelberg-Weinheim) mit 86% der Stimmen zu ihrem Direktkandidaten für die Wahl des Deutschen Bundestages.

Seit Februar 2018 fungiere ich als Sprecher der AfD Heidelberg. Meine politischen Schwerpunktthemen sind Wirtschafts- und Europapolitik.

» Weiteres gesellschaftliches Engagament