Windkraft braucht ein Vielfaches an Wald wie der „Hambacher Forst“

Dr. Malte Kaufmann AfD Hambacher Forst

Grüne Schizophrenie! Während der Stopp der Abholzung des Waldes im „Hambacher Forst“ frenetisch gefeiert wird, muss für #Windkraft ein Vielfaches an Wald gefällt werden. Jeden Tag werden Flächen versiegelt, wird tonnenweise Beton vergossen, das Landschaftsbild verschandelt und Vögel zerschreddert. Schluss mit dem ideologischen Energiewende-Wahnsinn – zurück zur Vernunft in der Energiepolitik! #AfD #HambacherForst #hambi0610 #HambiBleibt

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.