Stuttgart muss Autostadt bleiben!

In einem Fragekatalog einer lokalen Zeitung wurde ich gefragt, ob ich die Transformation der stolzen Autostadt Stuttgart hin zu einer Fußgänger- und Fahrradstadt befürworte. Das lehnen meine Partei und ich absolut ab. Stuttgart ist die Wiege des Automobils. Der Wohlstand dieser Stadt und seiner Einwohner fußt zu einem beträchtlichen Teil auf der über viele Jahrzehnte […]

Weiterlesen

Besuch im Sozialkaufhaus in Stuttgart-Wangen

Gestern besuchte ich auf Einladung der Neuen Arbeit gGmbH Stuttgart-Wangen und schaute mir zusammen mit meiner Frau ein #Sozialkaufhaus an und informierte mich über die aktuelle Lage von sozial Schwachen in #Stuttgart. Ich war wirklich begeistert. Tolles, sinnvolles Projekt. Sehr unterstützenswert. Dazu ökologisch wertvoll. Wir müssen als Gesellschaft alles tun, um bedürftige Menschen in Lohn […]

Weiterlesen

Aushebelung der Grundrechte? Nicht mit uns. Schluss damit!

Vor wenigen Monaten versuchte die Stadt Stuttgart, eine AfD-Demonstration zu verbieten. Der Landesvorstand musste bis vor den Oberverwaltungsgerichtshof in Mannheim ziehen, um eine Korrektur dieser rechtswidrigen Verfügung zu erwirken. Selbiges Spiel nun in Berlin: Kurzerhand wollten Innensenator Geisel und seine Rot-Rot-Grüne Landesregierung die Corona-Demo verbieten. Das Verwaltungsgericht und schließlich auch das Oberverwaltungsgericht hoben dieses Verbot […]

Weiterlesen

Eskalation rund um die Verwaltungsrichterwahl im Rhein-Neckar-Kreis: Nazi-Methoden gefordert!

Neuerliche traurige Eskalation im Rhein-Neckar-Kreis: Nachdem die Verwaltungsrichter-Vorschläge der AfD-Fraktion bis zu 39 Stimmen erhalten haben, fordert eine Funktionärin der Grünen Nazi-Methoden gegen Kreisräte, die unsere Vorschläge gewählt haben. Wortwörtlich schreibt Gabriele Weyerhäuser, Gemeinderatskandidatin der Partei Bündnis 90/Die Grünen im Ortsverband Mühlhausen in einem Leserbrief in der Rhein-Neckar-Zeitung (RNZ): „Wer AfDlern seine Stimme für ein […]

Weiterlesen

Coronademos- Diffamierungen von Demonstranten müssen aufhören!

Im ganzen Land gehen Bürger auf die Straße, weil sie mit überzogenen staatlichen Einschränkungen wegen der Verbreitung des Coronavirus nicht einverstanden sind. Sie protestieren gegen die Maskenpflicht, gegen unverhältnismäßige Strafen, gegen einen zweiten Lockdown und für Bürgerrechte. Sie möchten, dass die Meinungs-, Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit in Deutschland weiterhin gewährleistet bleibt. Mit gutem Grund! Auch die […]

Weiterlesen

Null Toleranz für Gewalt!

Für #Stuttgart, Köln („Silvesternacht“) & alle anderen Städte & Regionen in Deutschland gilt: Null Toleranz für Gewalt. Ursachen beim Namen nennen. Täter hart bestrafen & nicht mehr mit Samthandschuhen anfassen.Dazu volle Rückendeckung für die #Polizei. Dafür stehe ich. Dafür steht die #AfD.

Weiterlesen